Sei qui: Home > Weine > Sekte und Perlweine > Prosecco DOC Dry

Prosecco DOC Dry

Prosecco Dry ist nach dem Klon der Prosecco Trauben benannt, der für die Produktion dieses Schaumweins benutzt wird, und der so wegen der Rundheit der kleinen und süßen Traubenbeere benannt ist. Diese Charakteristiken verleihen dem Wein eine einzigartige Weichheit.

Organoleptische Eigenschaften

Farbe: Lebhaftes Strohgelb mit feiner und anhaltender Perlage.
Bouquet: leicht aromatisch mit Noten nach Apfel und weißen Blumen.
Geschmack: besonders weich und elegant lieblich. Schmackhaft, anhaltend und lebhaft für die ausgeglichene säuerliche Frische.

Serviervorschläge

Exzellenter vielseitiger Schaumwein: empfehlenswert als Aperitif und besonders geeignet zu delikaten Fischgerichten wie Kaiserhummer und Langusten.

  • Alkoholgehalt: 11% Vol.
  • Trinktemperatur: 6 - 8 °C
  • Flaschengrössen: 750 ml

Download und Link

Druckversion

Prämierungen

  • 2013

    Prosecco Dry Tondo
    Silbermedaille beim Vinumgradecense, Czech Republic

    Refosco dal peduncolo rosso 2012
    Silbermedaille beim Concours Mondial de Bruxelles

    Prosecco Dry Tondo
    Silbermedaille beim Vinum Gradecense, Czech Republic

  • 2012

    Prosecco Dry Tondo
    Bronzemedaille beim Hong Kong Wine & Spirit Competition

  • 2011

    Prosecco Dry Tondo Paladin
    Silbermedaille beim International Wine Challenge, Wien, 2011

  • 2008

    Prosecco Dry
    Silbermedaille, Vinorevue, Prag

    Prosecco Dry „Tondo“
    Ehrendiplom, Wettbewerb „Spumanti d’Italia 2008“, Valdobbiadene

Kommentare zu Prosecco DOC Dry Paladin